14.07.2017 14:00

Von: David Wirsch

AXA-Cup: Heute steigen die Halbfinalspiele

Die Vorrunde beim diesjährigen AXA-Cup ist absolviert und am heutigen Freitag stehen die Halbfinalspiele auf dem Plan. Dabei kommt es zum einen zum vereinsinternen Duell zwischen der ersten und zweiten Mannschaft des VfB Bottrop und zum anderen trifft der SV Fortuna Bottrop auf den SC Buschhausen II.


AXA-Cup von BW Fuhlenbrock

14. Juli

1. Halbfinale: VfB Bottrop - VfB Bottrop II
Dank eines am Ende deutlichen 6:1-Erfolges über die Batenbrocker RK am vergangenen Mittwoch sicherte sich der VfB Bottrop zum einen den Gruppensieg und zum anderen bescherte man dadurch der eigenen zweiten Mannschaft zugleich ebenfalls den Einzug in die Halbfinalspiele - das Torverhältnis sprach am Ende für die VfB-Reserve, die somit als bester Gruppenzweiter ebenfalls das Ticket für die Runde der letzten Vier ziehen durfte. Und im Halbfinale kommt es nun zum vereinsinternen Duell: Die erste Mannschaft des VfB trifft auf die eigene Reserve. 
Anstoß: 19 Uhr

2. Halbfinale: SV Fortuna Bottrop - SC Buschhausen II
Der SV Fortuna Bottrop qualifizierte sich souverän für das Halbfinale: Mit zwei Siegen und einem Torverhältnis von 10:0 wurde der Bezirksligist Gruppenerster. Ebenfalls Erster in seiner Gruppe wurde die Reserve des SC Buschhausen II, die sich in den beiden Vorrundenspielen gegen BW Fuhlenbrock und die RW Welheimer Löwen deutlich durchsetzen konnte. Nun bekommen es die Buschhausener aber mit dem zwei Ligen höher angesiedelten SV Fortuna Bottrop zu tun, der sicherlich als Favorit in das Spiel gehen wird.
Anstoß: 19 Uhr

So geht es weiter

Samstag, 15. Juli:

  • 14 Uhr: Spiel um Platz Drei - Verlierer 1. HF - Verlierer 2. HF
  • 16 Uhr: Finale - Sieger 1. HF - Sieger 2. HF

 


Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*

Premiumparter