Adler Osterfelds B-Junioren mit tollem Auftakt

Einen tollen Saisonauftakt legten am Samstag die B-Junioren hin. Gegen die B2 von DJK Arminia Klosterhardt gewann der SV Adler Osterfeld mit 4:2.

Mit der ersten Aktion erzielte Noah Monning nach Steilpass von Chalet Rifai den Führungstreffer. Beide Mannschaften zeigten anschließend eine starke Partie, in der die Armina per Strafstoß erst ausglich und später sogar in Führung ging. Postwendend erzielte Tigran Tigranyan aber den 2:2 Halbzeitstand.

Im zweiten Abschnitt war der SV Adler nach Systemumstellung deutlich besser im Spiel und ging durch Lenny Stanczyk verdient in Führung. Zwei starke Paraden von Levent Kartal verhinderten in der Folgezeit den erneuten Ausgleich, so das Chalet Rifai kurz vor Schluss den Deckel drauf machen konnte.

"Wir sind unglaublich stolz auf die Mannschaft und freuen uns riesig über diesen Sieg. Da musste vieles passen damit wir gewinnen und da hat auch vieles gepasst", war Kevin Pietrucha aus dem Trainerteam anschließend voll des Lobes.