SG Osterfeld hat zur Jahreshauptversammlung geladen

Am 06.07.2019 fand die Jahreshauptversammlung der SG Osterfeld e.V. im Vereinsheim der Fußballabteilung statt.Neben den Berichten zu den vergangenen Jahren und zur Kasse, stand auch die Wahl eines neuen Hauptvorstandes auf der Agenda.

Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung haben bereits einige Gespräche mit dem amtierenden Hauptvorstand stattgefunden. In den letzten Jahren sind einige größere Verwaltungsaufgaben angefallen, welche nun durch den neuen Vorstand noch zu Ende gebracht werden müssen. Aus diesem Grund haben sich Willi Neuwirth und Dieter Welling dazu entschieden dem neuen Vorstand noch für 6 Monate beiseite zu stehen. So ist eine Einarbeitung des neuen Vorstands gewährleistet und bereits begonnene Verwaltungsakte können durch die beteiligten Personen ohne Zeitdruck abgeschlossen werden.

Die Versammlung hat wie folgt gewählt:
Präsident: David Kocik
Vizepräsident: Willi Neuwirth
Geschäftsführer: Dieter Welling
Schatzmeister: Thomas Scholten

„Wir danken für das entgegengebrachte Vertrauen und werden uns nun gezielt zusammensetzen, um Willi Neuwirth und Dieter Welling einen zeitnahen Ruhestand zu ermöglichen. Dazu wird in ca. 6 Monaten eine außerordentliche Versammlung geplant, so dass die Beiden Ihre Ämter dann endgültig niederlegen können.“, so Präsident David Kocik. „Ich freue mich, dass wir auf Herrn Neuwirth und Herrn Welling zählen können, um dem neuen Vorstand den Übergang zu erleichtern. Weiterhin sind in den kommenden 6 Monaten einige Veränderungen geplant, so auch die Überarbeitung der Satzung. Die Fußballabteilung soll intern neu strukturiert werden, so dass es dort keine einzelnen Vorstände mehr geben wird, dafür aber mehr Verantwortliche für jeden Bereich. Ziel soll es sein, dass viele Schultern die anfallenden Arbeiten tragen, so dass einzelne nicht mehr zu viele Aufgaben tragen müssen.“, so David Kocik weiter. „Auch mit der Radball-Abteilung stehen noch Gespräche an, welche innerhalb der nächsten Wochen umgesetzt werden.“, fügte er noch hinzu.

„Wir freuen uns nun auf die kommende Zeit und stehen für Rückfragen gerne zurVerfügung.“, sagte er abschließend.

Bei Rückfragen zu diesem Bericht, wenden Sie sich bitte an:
Sportgemeinschaft Osterfeld e.V.
David Kocik
david.kocik@sgosterfeld.de