06.08.2017 20:00

Von: Steffen Ludwig

SuS 21 geht mit 27-Mann-Kader in die Saison - Neun neue Spieler

SuS 21 Oberhausen hat mächtig aufgerüstet. Mit einem Riesenkader von 27 Spielern und neun neuen Spielern für die Breite und Qualität haben sich die Oberhausener neu aufgestellt - auch im Trainerbereich.


Mannschaftsvorstellung 2017/2018

SuS 21 Oberhausen

Im Sommer 2015 musste SuS 21 Oberhausen den bitteren Gang in die Kreisliga B antreten. In den beiden Spielzeiten danach landeten die Oberhausener immer auf den oberen Rängen. Nach dem vierten Platz 2015/2016 erreichte SuS 21 in der vergangenen Saison den dritten Platz. Dieser reichte aber nicht für den Aufstieg in die Kreisliga A. Nur die ersten beiden stiegen auf. Lange Zeit hatte SuS 21 um den zweiten Platz mitgespielt. Spätestens aber nach den beiden Niederlagen gegen die direkten Konkurrenten SG Osterfeld und SV 1911 Bottrop war das Rennen für die Oberhausener vorbei. Mit über 100 Toren stellten Truppe von der Schleuse die drittbeste Offensive und mit 37 Gegentoren sogar die zweitbeste Defensive. Jetzt hat SuS 21 Oberhausen erneut aufgerüstet, in der Qualität und Breite.

Opens external link in new windowHier geht es zur Mannschaftsvorstellung.

Opens external link in new window


Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*

Premiumparter