07.08.2017 15:59

Von: Ben Tautz

Adler Ellinghorst möchte oben angreifen

Nach einem zufriedenstellenden sechsten Platz geht Adler Ellinghorst unter Trainer Nordin Bouklata in die zweite Kreisliga B-Saison nach dem Abstieg aus der A-Liga. Nun möchten Trainer und Mannschaft wieder oben angreifen.


Das Ziel war Platz sechs - Platz sechs wurde erreicht. Zwar ist Nordin Bouklata sehr zufrieden über das Abschneiden seiner Mannschaft, doch geht es nach ihm, hätte man am Ende auch auf einem besseren Tabellenplatz stehen können. Das soll sich in der neuen Saison ändern. Bouklata verstärkte sein Team mit sieben Neuzugängen und muss mit Tom Dudde nur einen Abgang verkraften. Nun möchte Adler Ellinghorst wieder oben angreifen. Laut Bouklata liegt es lediglich an der Mannschaft, wie weit sie gehen möchte. Die Qualität sei da, das Ziel ist ein Platz unter den ersten drei Teams der Liga, doch dazu benötigt man mehr als nur Qualität. Der Trainer spricht von harter Arbeit, großer Disziplin und unbedingtem Willen.

Opens external link in new windowHier geht's zur Mannschaftsvorstellung!

Opens external link in new window


Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*

Premiumparter