14.11.2017 09:00

Von: David Wirsch

Pokal-Achtelfinale: Barisspor Bottrop und SW Alstaden gastieren bei C-Ligisten

Am heutigen Dienstag wird das Achtelfinale im Kreispokal eröffnet: Zum einen empfängt TuS Buschhausen den B-Liga-Primus Barisspor Bottrop und zum anderen gastiert SW Alstaden beim C-Ligisten PSV Oberhausen.


Kreispokal 2017/2018

Achtelfinale, 14. November

TuS Buschhausen (Kreisliga C) - Barisspor Bottrop (Kreisliga B)
Der Tabellenführer der Kreisliga C, Gruppe 4, empfängt den Tabellenführer der Kreisliga B, Gruppe 1. Namentlich gesagt: Der TuS Buschhausen trifft auf Barisspor Bottrop. Die Tus'ler sind bis dato noch ohne jeglichen Punktverlust: In der Liga gab es zwölf Siege in Serie und im Pokal steht der C-Ligist nun auch im Achtelfinale. Der Favorit in dem Spiel ist jedoch Barisspor Bottrop, das eine Liga höher von der Spitze grüßt und bis dato noch ungeschlagen ist, aber nicht gänzlich ohne Punktverlust.
Anstoß: 20 Uhr


PSV Oberhausen (Kreisliga C) - SW Alstaden (Kreisliga A)
Vom Papier her geht SW Alstaden als großer Favorit in das Pokalspiel beim C-Ligisten PSV Oberhausen. Die Alstadener spielen bekanntlich in der Kreisliga A. Doch der PSV Oberhausen war bereits in der Vorsaison kurz davor in die Kreisliga B aufzusteigen und auch in dieser Saison mischen die Polizisten wieder ganz oben mit. Alstaden ist zwar Favorit, doch bekanntlich schreibt der Pokal seine eigenen Gesetzte und der PSV Oberhause ist sicherlich ein Kandidat dafür, für eine Überraschung zu sorgen.
Anstoß: 20 Uhr


Die weiteren Spiele im Achtelfinale:
SV Concordia Oberhausen - SC 20 Oberhausen
Dostlukspor Bottrop - BW Oberhausen
VfB Bottrop - Sterkrade 06/07 
BW Fuhlenbrock - Sterkrade-Nord
FC Polonia Bottrop - Adler Osterfeld *alle Partien am Mittwoch, 15. November*
1. AFC Oberhausen - Arminia Klosterhardt *am Donnerstag, 16. November*


Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*

Premiumparter