Vereinsname: SV Adler Osterfeld 1922
Anschrift: Siepenstr. 60, 46119 Oberhausen
Internet:Homepage
Kontakt: 0208 - 6101999 (Büro), 0208 - 609270 (Clubhaus)

Adler Osterfelds Reserve behauptet Tabellenspitze in der Kreisliga C

Im Spitzenspiel der Kreisliga C setzte sich die Adler-Reserve verdient mit 2:0 gegen den Tabellendritten VfB Bottrop III durch. Erster gegen Dritter: Qualität die sich auf dem Platz wiederspiegelte, denn beide Teams zeigten ein ordentliches und spannendes Spiel, mit einem klaren Chancenplus für den SV Adler.

 

Adler Osterfelds B-Junioren mit tollem Auftakt

Einen tollen Saisonauftakt legten am Samstag die B-Junioren hin. Gegen die B2 von DJK Arminia Klosterhardt gewann der SV Adler Osterfeld mit 4:2.

Adler Osterfeld verliert in Frintrop

Am 4. Spieltag der aktuellen Bezirksliga-Saison setzte es für den SV Adler Osterfeld die erste Niederlage. Bei der DJK Adler Union Frintrop unterlagen die Adler mit 2:3 - es war die erste Pleite der Saison.

Adler Osterfeld bezwingt Aufsteiger FC Bottrop deutlich

Der SV Adler überrollt den FC Bottrop in der Anfangsphase und gewinnt mit 5-0. Dieses Mal gab es keinerlei Startschwierigkeiten beim SV Adler. Im Gegenteil: Die Mannschaft war vom Anpfiff an hellwach, lief den Gegner früh an, erzwang Fehler und spielte bei Ballbesitz schnell nach vorne. Eine klare Pausenführung war der Lohn, eine etwas ruhigere zweite Hälfte dann die logische Folge.

Adler Osterfelds A-Junioren: Bittere Niederlage im Entscheidungsspiel nach großem Kampf

Es war so knapp wie es nur sein konnte. In einem sehenswerten Entscheidungsspiel dauerte es bis zur 88. Minute, bis das erste und einzige Tor des Tages fiel. Beim glücklichen, aufgrund der größeren Chancen aber letztlich auch verdienten Siegtreffer stand der Torschütze klar im Abseits – aber so ist Fußball.

Saisonabschluss und Alt-Herren Turnier am kommenden Wochenende

Kommendes Wochenende gibt's nochmal Fußball satt im Waldstation Rothebusch des SV Adler Osterfeld.

Adler Osterfeld: Erneut Spielabbruch gegen Lohberg

Im Hinspiel war zur Halbzeit Feierabend. Heute bekamen die wenigen Zuschauer im Waldstadion gerade mal 19 Minuten zu Gesicht. Nachdem der zweite Lohberger angeschlagen nicht weiterspielen konnte, musste der Unparteiische die Partie wegen Spielermangel abbrechen.

Adler Osterfeld-Reserve such Torwart

"Wir haben einen guten und großen Kader", ließ Sportlicher Leiter Carsten Kemnitz bereits zur Kaderplanung der neuen zweiten Mannschaft durchblicken. Allerdings ist immer noch die Position des Torhüters unbesetzt, weshalb Trainer Erol Kücükarslan dringend auf der Suche nach einem oder mehreren Torhütern ist.

Erol Kücükarslan wird Trainer der zweiten Mannschaft von Adler Osterfeld

„Das ist eine Herzensangelegenheit mit Adler, da brauchte ich gar nicht lange überlegen. Auch die Ziele die der SV Adler in den nächsten 1-2 Jahren verfolgt, haben mich überzeugt. Ich freu mich riesig auf die neuen Aufgaben", sagt Kücükarslan der zugleich auch der Onkel von Adler-Akteur Ibrahim Kücükarslan ist.

A-Junioren des SV Adler Osterfeld sind neuer Kreismeister

Souveräner kann man sich eine Meisterschaft wohl kaum sichern. Drei Spieltage vor Schluss holten sich Adler Osterfelds A-Junioren, bisher ungeschlagen und ohne Punktverlust, die Meisterschaft. Durch einen 5:1-Erfolg bei der Spvgg. Sterkrade-Nord machte die Mannschaft von Trainer Patrick Wojwod ihr Meisterstück.

Adler Osterfeld sammelt drei Punkte in Mündelheim

Beim Tabellenvorletzten TuS Mündelheim gewann der SV Adler am Freitagabend knapp mit 1-0. Den entscheiden Treffer erzielte Tobias Hauner bereits in der 20. Minute.

Kommentar: Die Gewalt im Amateurfußball gegen Spieler und Schiedsrichter

In den letzten Monaten häuft sich die Gewalt auf den Sportplätzen. Diese Attacken gehen sowohl gegen die Spieler, als auch gegen die Schiedsrichter. Wir haben das Thema in dem nachstehenden Kommentar etwas aufgearbeitet.