Vereinsname: VfB Bottrop
Anschrift: Jahnstadion Bottrop, Hans-Böckler-Str. 50, 46242 Bottrop
Internet: Homepage
Kontakt: Postfach 10 16 30, 46216 Bottrop

Bezirksliga: Torloses Remis mit Pfeffer im Jahnstadion

Was sich bei vier Grad nach purer Langeweile anhört, war aber am heutigen Nachmittag ein richtig gutes Fußballspiel mit viel Tempo. Es hätten beide Mannschaften als Sieger den Platz verlassen können, am Ende gab es ein gerechtes Unentschieden.

 

BOT/OB: Kreispokal-Viertelfinale wurde ausgelost

Die Begegnungen für die vierte Runde des Kreispokals stehen fest. Ausgetragen werden die Spiele jedoch erst im neuen Jahr, am 11. März 2020.

VfB Bottrop empfängt TuS Essen-West

Die erste Mannschaft vom VfB Bottrop ist so langsam unter Druck. Gegen TuS Essen-West ist die Mannschaft von Trainer Patrick Wojwod zum Siegen verdammt.

Nach Niederlage in Sterkrade: Schwere Zeiten für Wojwod-Elf

Nach der deutlichen Niederlage in der Vorwoche gegen Tabellenführer BG Überruhr setzte es für die Wojwod-Elf die nächste Pleite. Dabei setzte es bei Kellerkind Sterkrade 06/07 eine deutliche 2:5 (1:2)-Niederlage, bei der der VfB Bottrop sämtliche Tugenden vermissen ließ. Schwere Zeiten im Jahnstadion.

VfB Bottrop II fügt Sterkrade 06/07 II erste Niederlage zu

Die zweite Mannschaft des VfB Bottrop meldete sich am Sonntagmittag zurück und fügte dem bis dato verlustpunktfreien Tabellenzweiten Sterkrade 06/07 II die erste Saisonniederlage zu. In einem engen Match auf Augenhöhe war der Sieg des VfB am Ende nicht ganz unverdient. Das 2:1 bedeutete den dritten Sieg in Serie.

VfB Bottrop II gewinnt gegen den SV 1911 Bottrop

Da fielen beim VfB Bottrop II einige Steine vom Herzen am Sonntagmittag nach dem Derby gegen den SV 1911. Denn trotz Personalsorgen zeigte die VfB-Reserve eine eindrucksvolle Reaktion und siegte auch am Ende in der Höhe verdient mit 3:0 (1:0). Da störte es auch keinen mehr, dass mit Dominik Teschke ein Feldspieler ins Tor musste.

VfB Bottrop unterliegt Jahn Hiesfeld knapp

Bei mehr als heißen Temperaturen ging der Testspiel-Marathon des VfB Bottrop weiter. Der Test gegen den Landesligisten TV Jahn Hiesfeld war das fünfte Spiel in den letzten sieben Tagen. Umso bemerkenswerter, wie es die Truppe schaffte auch gegen Jahn Hiesfeld dagegenzuhalten. Am Ende setzte es im heimischen Jahnstadion eine 2:3 (1:2)-Pleite.

Alles neu beim VfB Bottrop II

Bereits seit über einer Woche ist die neuformierte zweite Mannschaft des VfB Bottrop im Training. Und die Resonanz ist klasse. "Wir haben drei Einheiten hinter uns gebracht, immer mindestens 18 Mann da gehabt, der Umbruch ist im Vollen Gange und nimmt immer weiter Formen an", so Alexander Teichert, eine Hälfte des neuen Trainerteams.

Morgen, dann isset soweit!

Am morgigen Sonntag wartet ein echter Testgegner auf den VfB Bottrop. Mit RW Essen gastiert ein Traditionsverein im Jahnstadion.

VfB Bottrop-Reserve: Trainerteam nun endgültig vollständig

Das Team auf dem Platz ist nur so gut wie das Team drum herum! Nach Marc Bröggelwirth kann die VfB-Reserve um Trainergespann Lepori/Teichert erneut zuschlagen.

VfB Bottrop: Murat Berbero ist Neuzugang Nummer 16

Der 17-jährige Mittelfeldspieler wechselt von Arminia Klosterhardt in Jahnstadion und Trainer Patrick Wojwod freut sich sehr auf den eigentlich noch Jugendspieler.

Serkan Karaüzüm kommt von Sterkrade 06/07

Der 22-jährige Innenverteidiger gehörte diese Saison mit 30 Bezirksliga-Einsätzen zum Stammpersonal der Sterkrader. "Serkan ist ein junger Spieler mit hoher Qualität. Er wird unserer Defensive die gewisse Stabilität verleihen um unsere Ziele zu erreichen. Ihn nervt jedes Gegentor total, damit trifft er genau meine Meinung. Man merkte im Gespräch wieviel Lust er hat was Erfolgreiches zu starten", so Paddy Wojwod.
Herzlich Willkommen im Jahnstadion Serkan 
#vonderpikeauf #seit190