Vereinsname: VfL Grafenwald 28/68
Anschrift: Sensenfeld 96, 46244 Bottrop
Internet: Homepage
Kontakt: 0179 - 2283592 (Uwe Bromkamp, Abteilungsleiter Fußball)

Hier geht es zur Mannschaftsvorstellung 2016/2017!

Erstellt von Birgitt Schuhknecht/VfL Grafenwald

Jugendtag der Abteilung Fußball am 22. Febuar

am 22. Februar findet der Jugendtag der Abteilung Fußball des VfL Grafenwald im Jugend- und Vereinsheim (Sensenfeld 96, 46244 Bottrop) statt.

Erstellt von David Wirsch

HSM Bottrop: Fortuna und Kirchhellen souverän, Hochspannung in Gruppe D

Am heutigen Samstag zogen der SV Fortuna Bottrop und der VfB Kirchhellen souverän in die Zwischenrunde bei der diesjährigen Bottrop Hallenstadtmeisterschaft ein. Ihnen folgen die beiden Gruppenzweiten Barisspor Bottrop und SV 1911 Bottrop. In der Gruppe D ging es bis zum Schluss hochspannend zu, am Ende durften sich Dostlukspor und der FC Polonia über den Einzug in die Zwischenrunde freuen, für BW Fuhlenbrock blieb am Ende trotz Punktgleichheit nur der undankbare dritte Gruppenplatz.

Liveticker: Gruppen B, C und D der Hallenstadtmeisterschaft Bottrop

Nach der gestrigen Eröffnung der Bottroper Hallenstadtmeisterschaft 2019 geht es am heutigen Samstag mit der Vorrunde weiter. Dann sind die Gruppen B, C und D im Einsatz. Das erste Spiel ist um 12 Uhr. Auf'm Platz ist natürlich vor Ort und bietet erneut einen Liveticker an! Klickt euch jetzt rein und fiebert mit.

Erstellt von David Wirsch

Wer wird Bottrops Hallenstadtmeister 2019?

Am kommenden Wochenende findet die diesjährige Bottroper Hallenstadtmeisterschaft statt. Aufgrund eines Wasserschadens in der Halle an der Berufsschule wurde die HSM in die Dieter-Renz-Halle verlegt. Das erste Spiel findet am kommenden Freitag um 18 Uhr statt. Auf'm Platz ist an allen drei Tagen vor Ort und bietet natürlich wieder einen Liveticker an.

Erstellt von Ben Tautz

Kirchhellen bleibt ohne Punktverlust: Sieg im Dorf-Derby

Am Freitagabend tat sich der VfB Kirchhellen in Grafenwald schwer. Dennoch siegte der Tabellenführer am Ende mit 5:2.

Erstellt von Ben Tautz

Dorf-Derby steigt im Sensenfeld

Heute Abend ist es soweit! Ab 19.30 stehen sich im Grafenwälder Sensenfeld die Mannschaften vom VfL Grafenwald und dem VfB Kirchhellen gegenüber. Auch wenn es um Ruhm und Ehre geht, vor allem geht es um drei Punkte für beide Mannschaften.

Erstellt von David Wirsch

Spielplan zur Bottroper Hallenstadtmeisterschaft steht fest

Vom 4. bis 6. Januar 2019 steigt in der Dieter-Renz-Halle die Bottroper Hallenstadtmeisterschaft. Die Gruppenauslosung ist erfolgt und auch der Spielplan steht schon fest.

Erstellt von Marco Alechnowicz

Gladbeck: Ein Blick auf die Kreisliga A

Nach unserem Blick auf die Kreisliga B vergangene Woche schauen wir nun auf die höchste Kreisliga im Kreis Gelsenkirchen. Unangefochten auf Platz eins ist der VfB Kirchhellen, Preußen Gladbeck kassierte am Wochenende die erste Saisonniederlage und Adler Ellinghorst steht überraschend als Aufsteiger auf dem achten Tabellenrang.

Erstellt von Ben Tautz / Marco Alechnowicz

F.S.M. Gladbeck gewinnt gegen den SC Hassel in der Verlängerung

Das waren spannende Spiele in der ersten Runde des Kreispokals. Während F.S.M. Gladbeck knapp in der Verlängerung gegen den Bezirksligisten SC Hassel gewann, verlor Adler Ellinghorst im Elfmeterschießen. Kirchhellen scheiterte knapp am BV Rentfort

Erstellt von Ben Tautz

Erste Runde des Kreispokals startet heute

In dieser Woche stehen die ersten Pflichtspiele für die Gladbecker Teams an. Bereits heute Abend spielt Preußen Gladbeck in Hessler. Morgen gastiert der BV Rentfort beim VfB Kirchhellen. Das wohl schwierigste Los hat Wacker Gladbeck. Diese treffen auf Westfalenligist Horst 08.

Erstellt von BW Fuhlenbrock // Steffen Ludwig

AXA-Cup 2018: Oberlohberg holt den Pott

SGP Oberlohberg ist neuer AXA-Cup-Sieger. Der Dinslakener A-Ligist besiegte im Finale den Ausrichter BW Fuhlenbrock mit 2:0. Im kleinen Finale gewann der FC Sterkrade mit 4:2 gegen den VfL Grafenwald.

Erstellt von BW Fuhlenbrock // Steffen Ludwig

Sechs Teams kämpfen um den AXA-Cup

Am 16. Juli startet das Traditionsturnier auf Jacobi. Sechs Mannschaften spielen um den AXA-Cup.