Rentfort und Zweckel werden den Favoritenrollen gerecht

Erstellt von Ben Tautz | |   KAT_Adler Ellighorst

In der Vorrunde der diesjährigen Gladbecker Feldstadtmeisterschaft setzten sich der BV Rentfort und der SV Zweckel als Gruppensieger durch. Preußen Gladbeck wurde in Gruppe A Zweiter, den zweiten Platz in der anderen Gruppe nahm Schwarz-Blau Gladbeck ein.

Feldstadtmeisterschaft Gladbeck 2018

Durch die Nichteinladung von F.S.M Gladbeck nahmen bei der Vorrunde der Titelkämpfe am heutigen Samstag nur sechs Mannschaften teil. In der Gruppe A kämpften der BV Rentfort, Preußen Gladbeck und Adler Ellinghorst ums Weiterkommen, in der Gruppe B der Titelverteidiger SV Zweckel, Wacker Gladbeck und SuS Schwarz-Blau Gladbeck

Gruppe A

Es war die erwartet spannende Gruppe und für den BV Rentfort waren es die ersten Testspiele überhaupt. Im ersten Spiel dieser Gruppe trafen der BVR und Preußen Gladbeck aufeinander. Bereits in der dritten Minute konnte Maurice Schwandt, Neuzugang aus der eigenen zweiten Mannschaft den Führungstreffer für die Rentforter erzielen. Schwandt staubte nach Fauxpas von Torhüter Marcel Dörnemann ohne große Mühe ab. Preußen Gladbeck hatte nicht viele Chancen, verhinderte aber vieles. In den zweiten zwanzig Minuten hatte der BVR Möglichkeiten, mit dem 2:0 den Sack zuzumachen, doch vor dem Tor fehlte die nötige Kaltschnäuzigkeit. Schwandt traf per Kopf nach schöner Vorarbeit nur den Pfosten. Das zweite Spiel des BVR endete 1:1-Unentschieden gegen Aufsteiger Adler Ellinghorst. Nach der Führung von Maurice Schmidt, welcher nur noch einschieben musste nach schöner Vorarbeit von Felix Nizeyimana (12.), glich Alexander Konradi nur vier Minuten später mit einem Schuss in den Knick aus. So reicht den Ellinghorstern im dritten und letzten Spiel der Gruppe ein Unentschieden gegen Preußen Gladbeck, doch dem Adler fehlten die Kräfte.Dennis Rühr schoss nach zehn Minuten die 1:0-Führung und bis sechs Minuten vor Schluss blieb es dabei. Denis Ozerow, Dennis Wagner und Kevin Klein schraubten vor dem Schlusspfiff das Ergebnis in die Höhe. „Der Sieg fiel zu hoch aus“, waren sich beide Trainer einig.

BV Rentfort – SG Preußen Gladbeck 1:0 (1:0)
Tore: 1:0 Maurice Schwandt (3.)

Adler Ellinghorst – BV Rentfort 1:1 (1:1)
Tore: 0:1 Maurice Schmidt (1.), 1:1 Alexander Konradi (16.)

SG Preußen Gladbeck – Adler Ellinghorst 4:0 (1:0)
Tore: 1:0 Dennis Rühr (10.), 2:0 Denis Ozerow (34.), 3:0 Dennis Wagner (38.), 4:0 Kevin Klein (40.)

1. BV Rentfort 2:1 Tore 4 Punkte
2. SG Preußen Gladbeck 4:1 3
3. Adler Ellinghorst 1:5 1

Gruppe B

„Wir waren nicht die schlechtere Mannschaft“, lautete das Fazit von SuS SB-Trainer Marcel Rothkamm nach dem Spiel gegen den SV Zweckel. Der B-Ligist verlor das erste Spiel der Gruppe B gegen den SV Zweckel mit 3:1. Maurice Hövel traf nach neun Minuten mit einer sehenswerten Direktabnahme zum 1:0 für den Titelverteidiger. Jan Schwers erhöhte noch vor dem Pausenpfiff zum 2:0 und traf kurz nach Wiederanpfiff zum 3:0. Miguel Garrido verkürzte zwar, aber sein Tor half nur zum Eintrag in die Torschützenliste. Anschließend traf Zweckel auf Wacker Gladbeck in einem ereignisarmen Spiel, welches 0:0-Unentschieden endete. Das letzte Spiel der Gruppe B war geprägt von vielen Emotionen (siehe Extrabericht), welches die Schwarz-Blauen mit 3:1 für sich entschieden. Miguel Garrido traf nach sieben Minuten zum 1:0 gegen die Wackeraner, Umut Balci glich mit dem Pausenpfiff aus. Nach Tumulten ging das Spiel mit neun gegen zehn weiter: Garrido und Dennis Eichelkamp machten das 3:1 perfekt.

SV Zweckel – SuS SB Gladbeck 3:1 (2:0)
Tore: 1:0 Maurice Hövel (9.), 2:0/3:0 Jan Schwers (12./22.), 3:1 Miguel Garrido (30.)

Wacker Gladbeck – SV Zweckel 0:0

SuS SB Gladbeck – Wacker Gladbeck 3:1 (1:1)
Tore: 0:1 Miguel Garrido (7.), 1:1 Umut Balci (20.), 1:2 Miguel Garrido (37.), 1:3 Dennis Eichelkamp (39.)

1. SV Zweckel 3:1 Tore 4 Punkte
2. SuS SB Gladbeck 4:4 3
3. Wacker Gladbeck 1:3 1

 

Und so geht es morgen weiter:

12 Uhr BV Rentfort – SuS Schwarz-Blau Gladbeck
13 Uhr SV Zweckel – SG Preußen Gladbecker
Anschließend: Finale

Torschützenliste:

Miguel Garrido 3
Jan Schwers 2
Maurice Schwandt 1
Maurice Schmidt 1
Alexander Konradi 1
Maurice Hövel 1
Dennis Rühr 1
Denis Ozerow 1
Dennis Wagner 1
Kevin Klein 1
Umut Balci 1
Dennis Eichelkamp 1

Premiumparter