FSM 2018: Die Vorrunde ist beendet

Erstellt von Marco Alechnowicz | |   KAT_NEWS-HOME

Die Vorrunde der Reservefeldstadtmeisterschaft ist beendet. In der Gruppe A setzten sich der BV Rentfort III und SuS Schwarz-Blau Gladbeck II durch. In der anderen Gruppe kamen der BV Rentfort II und SG Preußen Gladbeck III weiter.

Gladbecker Feldstadtmeisterschaft 2018

In der Gruppe A setzte sich am Ende die dritte Mannschaft vom BV Rentfort durch und wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Neun Punkte aus drei Spielen sprechen da eine klare Sprache. Dahinter setzte sich etwas überraschend die Reserve von Schwarz-Blau Gladbeck durch. Vier Punkte reichten am Ende um ins Halbfinale einzuziehen. Eine enttäuschende Vorstellung bot die Reserve von Preußen Gladbeck. Sascha Reimann musste selbst die Schuhe schnüren und hatte darüber hinaus nur zehn weitere Akteure zur Verfügung. Der A-Ligist verabschiedete sich nach der Vorrunde und wurde mit einem Punkt Letzter. Die zweite Mannschaft von Adler Ellinghorst konnte zwei Zähler sammeln, aber das reichte nicht fürs Weiterkommen. 

In der Gruppe B hat sich die zweite Mannschaft von BV Rentfort an die Tabellenspitze gesetzt. Vier Punkte aus zwei Spielen und ein Torverhältnis von 1:0 haben am Ende gereicht. Dahinter sicherte sich die dritte Mannschaft von Preußen Gladbeck den begehrten Halbfinalplatz mit drei Punkten und 2:2 Toren. Ausgeschieden ist dagegen die vierte Mannschaft vom BV Rentfort. Nach dem guten Auftaktspiel konnte die vierte Mannschaft im Duell gegen Preußen nicht an die gute Leistung anknüpfen. Das Auftaktspiel zwischen der vierten und der zweiten Mannschaft der Rentforter endete 0:0. Pascal Kollewe hatte für die zweite Mannschaft das 1:0 auf dem Fuß, doch vergab freistehend nach einer Ecke. Im Gegenzug parierte Stefan Kowalski gegen Sebastian Kohlgraf. Im zweiten Spiel bezwang die Rentforter Reserve Preußen Gladbeck durch ein Tor in letzter Minute mit 1:0. 


Um 15 Uhr geht es mit folgenden Halbfinalpaarungen weiter:

BV Rentfort III – Preußen Gladbeck III
BV Rentfort II – Schwarz-Blau Gladbeck II

 

Premiumparter