A-Junioren vom BV Rentfort erreichen das Halbfinale im Kreispokal

Erstellt von BV Rentfort

Nach der B-Jugend des BV Rentfort hat nun auch die A-Jugend das Halbfinale im Kreispokal erreicht. Die Rentforter setzten sich im Elfmeterschießen gegen den SV Zweckel durch.

Was brauch man für ein gutes Derby?  Einen Ball, einen Platz und viel Kampfgeist.Genau dieser Kampfgeist wurde von beiden Mannschaften direkt von Minute eins an den Tag gelegt.Es dauerte auch nicht lange bis der Ball im Netz landete. BVR Torwart Jerome Burdeska beförderte mit einem Abschlag über das Spielfeld den Ball hinter die Torlinie der SV Zweckler und ließ Rentfort so 1:0 in Führung gehen. Die Partie war weitergehend hart umkämpft und in der 28. Minute waren es nun die Zweckler, die zugeschlagen haben.

Nach einer Standardsituation und einen unsauber geklärten Ball traf die Zweckler Mannschaft zum 1:1 Ausgleich. Mit diesem Stand ging es in die Halbzeit. Nach Anpfiff der zweiten Hälfte war klar: dieses Spiel gewinnt nur, wer bereit ist zu kämpfen. Getreu diesem Motto schenkten sich beide Mannschaften nichts.Ein offener Schlagabtausch beider Offensiven bot den Zuschauern ein spektakuläres Spiel. Leider blieb diese Risikobereitschaft ohne Belohnung.Also hieß es Verlängerung !!

Die vergangenen 90 Minuten hatten langsam ihren Tribut gefordert, das Tempo ließ nach, aber der Wille zu gewinnen war beiden Mannschaften anzusehen.
Da aber auch die 30 Minuten lange Verlängerung keinen Sieger sah, ging es ins Elfmeterschießen. Spannung lag in der Luft als der erste Schütze Rentforts zum Schuss ansetzte und ihn auch machte. Gefolgt war es auch Zweckel, die den Ball ins Netz brachten. Der Endstand war 5:2 nach dem Elfmeterschießen und ließ die Rentforter Jungs als Sieger aus dem "Käfig" gehen. Der kommende Gegner im Pokal für die Rentforter lautet YEG Hassel. Das Halbfinalspiel findet bereits am 17. November statt. Anstoß an der Hegestraße ist um 14:30 Uhr.