Deutsche Vermögensberatung stattet den SV Vonderort mit Polo-Shirts aus

Bereits vor Beginn der Saison 2020/2021 stattete die Deutsche Vermögensberatung in Person von Marco Alechnowicz beide Seniorenmannschaften des SV Vonderort mit einheitlichen Polo-Shirts aus.

Bereits im Frühjahr des Jahres 2020 durfte sich der SV Vonderort über den neuen Sposoring-Partner Marco Alechnowicz von der Deutschen Vermögensberatung freuen. Doch aufgrund der Corona-Pandemie einigte man sich darauf, die Textilien erst zur Beginn der neuen Saison anzuschaffen. „Dass Marco Alechnowicz bzw. die Deutsche Vermögensberatung gleich alle Spieler, Trainer und Betreuer der 1. und 2. Mannschaft mit Poloshirts ausgestattet hat, ist natürlich eine super Sache. So können beide Mannschaften einheitlich vor und nach den Spielen auftreten“, freut sich Vonderorts Sportlicher Leiter Tobias Immick über das Sponsoring.

Marco Alechnowicz hat dabei selbst eine Verbundeheit zum Bottroper Fußball: in der Vergangenheit war er selbst sogar als Spieler am Vonderorter Wienberg aktiv. Beruflich ist Alechnowicz für die Deutsche Vermögensberatung im Einsatz. Als Finanz- und Vermögensberater gibt Marco Alechnowicz Hilfe die richtigen finanziellen Entscheidungen zu treffen. Aber auch in Sachen Versicherungen ist Marco Alechnowicz der richtige Ansprechpartner. Dabei können Mitglieder SV Vonderort von günstigen Tarifen profitieren. Darüber hinaus bietet Marco Alechnowicz noch duale Bachelor- und Master-Studiengänge für März 2021 an.

Mehr Informationen zu Marco Alechnowicz, den Leistungen und Produkten der Deutschen Vermögensberatung sowie den Studiengängen gibt es unter folgendem Link: https://www.dvag.de/marco.alechnowicz/index.html