Ein Ode an das Geburtstagskind "Netzer"

Vor fast einem Jahrzehnt wechselte er von seinem Herzensverein SV Rhenania Bottrop zu den RW Welheimer Löwent und hat in dieser Zeit den Verein geprägt wie kaum ein anderer. Die Rede ist von Thomas „Netzer“ Ochojski, dem die Welheimer Löwen heute rechtherzlich zum Geburtstag gratulieren. Alles Gute!

„Von der ersten Minute an hat er sich mit den Löwen identifiziert und lebt den Verein in jeder Faser seines Körpers! RW Welheimer Löwen ohne Netzer und Netzer ohne die RW Welheimer Löwen ist nicht mehr vorstellbar“, erklärt Burak Akpinar, Vorsitzender der Welheimer. In seiner Zeit an der Welheimer Straße war sich Ochojski, der liebevoll „Netzer“ genannt wird, keiner Aufgabe zu Schade. Vom sportlichen Leiter, zweiten Geschäftsführer, Eventmanager, Fotograf, Sponsorenbeauftragter oder Trainer der ersten, zweiten oder dritten Mannschaft – all diese und noch viele weitere Aufgaben bekleidete Netzer bereits. „Eigentlich ist er omnipräsent und überall da wo man ihn braucht! Aber das besondere an ihm ist, mit welcher Hingabe er seine Arbeit macht! Ich selber bin immer erschrocken, wie motiviert und engagiert ist über all die Jahre geblieben“, lobt Akinpar seinen Vorstandkollegen.

Selbst in den schlechtesten Zeiten könne Ochojski seine Vorstandskollegen mitreißen und immer motivieren. Aufgeben ist für den emsigen Schalke-Fan keine Option. Auch als die Welheimer kurz vor Ihrem Ende standen, steckte Netzer den Kopf nicht in den Sand und gründete zusammen mit den Verantwortlichen des FC Bottrop einen Förderverein, der federführend für den neuen Kunstrasenplatz an der Welheimer Straße war. „Ich weiß bis heute nicht, wo er diese Energie her holt, über so viele Jahre immer positiv zu denken, selbst zu Zeiten wo wir praktisch klinisch Tod waren“, bewundert Akpinar Ochojskis Elan und wünscht Ihm zu seinem Ehrentag nur das Beste. „Im Namen der RW Welheimer Löwen wünschen wir Dir zu deinem Geburtstag alles Gute und hoffen, dass Du diese Energie noch ewig lange aufrechterhältst.“

Auch das Team von Auf’m Platz gratuliert „Netzer“ herzlich zu seinem heutigen Geburtstag!