Kirchhellens E1 wird Dritter beim Super4-Turnier auf Schalke

Erstellt von VfB Kirchhellen

Die E1-Jugend vom VfB Kirchhellen erreichte beim Super4-Turnier des FC Schalke einen herausragenden dritten Platz von 36 Mannschaften.

Die E1 des VfB Kirchhellen setzte beim Super4-Turnier des FC Schalke 04 ein dickes Ausrufezeichen! Nach einem spektakulärem Turnier wurden die Nachwuchskicker Dritter. Zweimal wurde dabei der MSV Duisburg geschlagen. Den späteren Turniersieger Schalke 04 hatten wir am Rande einer Niederlage. 36 Mannschaften aus ganz Deutschland spielten im Schatten der Schalker Arena um den Turniersieg. Doch der Reihe nach. Schon die Auftaktpartie gegen den MSV Duisburg lief perfekt. Trotz großen Respektes vor dem namhaften Gegner wurde die Partie verdient mit 2:1 gewonnen. Das setzte Kräfte bei allen VfB-Jungs frei. So waren die folgenden Gruppenspiele eine klare Angelegenheit: 7:0 gegen SGS Schönnebeck, 6:3 gegen den FC Iserlohn, 2:0 gegen Lackhausen und 6:1 gegen den VfB Gaggenau - mit 15 Punkten und 23:5 Toren ging es in die Finalspiele. Dort wurde im Achtelfinale der starke Hombrucher SV beim 6:0 in alle Einzelteile zerlegt. Eine nahezu perfekte Vorstellung im Kollektiv. Im Viertelfinale wartete erneut Gruppengegner MSV Duisburg und wollte Revanche für die erste Niederlage. Nach turbulenten und ausgeglichen zwölf Minuten stand es 3:3. Im Neunmeterschießen wurden die Zebras dann mit 1:0 niedergerungen. Im Halbfinale wieder ein Gegner höchster Güte: der FC Schalke stellte sich vor. Schnell gingen wir 3:0 in Führung, doch der S04 drehte die Partie verdientermaßen noch in ein 5:4. Endstation Halbfinale, es war sogar noch mehr drin. Nun hieß es dennoch noch einmal aufbäumen. Im Spiel um Platz 3 holten die Kinder die letzten Reserven raus und schlugen den TSV Marl-Hüls 3:2. Das i-Tüpfelchen auf diesen Wahnsinns-Tag sollte sogar noch folgen: Unser Keeper Jannes wurde zum besten Torhüter des Turniers gewählt. Glückwunsch! Turniersieger wurde Schalke 04 vor Eintracht Dortmund.unsere E1-Jugend erreichte beim Super4-Turnier des FC Schalke einen herausragenden dritten Platz von 36 Mannschaften.