Kreis 12 sucht für die kommende Saison neue Schiedsrichter

Es ist wieder soweit. Du interessierst dich für Fußball? Warum nicht mal etwas Anderes machen? Fußball spielen kann jeder. Pfeifen muss gelernt werden. Nimm die Alternative war. Als Referee bis du mitten im Geschehen .

Warum  nicht Schiedsrichter werden?

Auch wenn du noch selber spielst in einem Team, kann man das mit dem Hobby Schiedsrichter verbinden.  Auch Fußballfans, die bisher nicht auf dem Platz aktiviert haben, sind herzlichst willkommen.Die Schiedsrichtertätigkeit ist persönlichkeitsbildend und eröffnet Erfahrungen im Umgang mit Menschen. Dein Selbstvertrauen, deine Entschlusskraft  und dein  Durchsetzungsvermögen wird gestärkt.  In Bewerbungsschreiben zum Beruf oder Ausbildung wird die ehrenamtliche Tätigkeit positiv bewertet, da ein Spielleiter mit 22  unterschiedlichen  Typen und Charakteren auf dem Platz zurechtkommen muss. Vorteile für alle Schiedsrichter sind u.a. freier Eintritt bei allen Bundesligaspielen, die Ausrüstung wird gestellt, Spesen und Fahrkosten zu den Spielen, tolle Kameradschaft in der Vereinigung, Betreuung durch erfahrene Referees bei den ersten Spielen. Gesucht werden junge Leute ab 12 Jahre.

Beginn des Lehrgangs  ist am 25.03.2019 im Kinder- und Jugendhaus der Manuel Neuer Kids Foundation, Urbanusstr. 31, 45894 Gelsenkirchen (Zugang über Romanusstr.).

Der Lehrgang findet an folgenden Tagen statt:

  • Mo 25.03.2019, 18:15 - 21:15 Uhr
  • Do 28.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
  • Fr 29.03.2019, 18:00 - 22:00 Uhr
  • Do 04.04.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
  • Fr 05.04.2019, 18:00 - 22:00 Uhr
  • Do 11.04.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
  • Sa. 13.04.2019, 10:00 Uhr Prüfung, Bezirkssportanlage Lohmühle
  • Wir bitten alle Vereine, uns geeignete, junge Leute zu schicken, die als Schiedsrichter ausgebildet werden möchten. Auch Interessenten ohne Verein sind  uns herzlichst willkommen.

Interessenten werden gebeten, sich schriftlich bei Lars Sielemann, Torgauer Str. 15, 45886 Gelsenkirchen oder per Email (l.sielemann@googlemail.com) anzumelden.

Anzugeben sind: Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefon, Email, ggf Verein

http://www.flvw-kreis-12.net/schiedsrichter.html