Starke Auftritte der F1 vom VFB Kirchhellen

Die F1 des VfB Kirchhellen hat im ersten Spiel der Hinrunde am Samstag den guten Eindruck aus der Vorbereitung bestätigt.

Gegen den BV Rentfort ließ die Mannschaft auswärts nichts anbrennen und gewann souverän mit 12:2. Zwei Eigentore des Gegners brachten die Kirchhellener in einer etwas holprigen Anfangsphase mit 2:1 in Führung. Nach etwa 10 Minuten kam die Mannschaft dann aber in Fahrt und ließ den Rentfortern durch frühes Pressing und schnelles Kombinationsspiel keine Luft zum Atmen. Da auch die Chancen-Verwertung stimmte, zogen die Bottroper bis zur Pause mit 8:1 davon. In der 2. Halbzeit blieben einige Gelegenheiten ungenutzt. Rentfort hatte jedoch nicht mehr viel entgegen zu setzen, so dass der Sieg des VfB am Ende auch in dieser Höhe verdient war.

 

Ein weiterer Höhepunkt der Woche war das Spiel gegen Rot-Weiß Oberhausen auf heimischem Platz am Donnerstag. In einem starken ersten Drittel (gespielt wurde über 3x20 Minuten) ließen sich die Jungs des VfB vom frühen 0:1 Rückstand nicht beeindrucken und erzielten direkt im Anschluss 3 Treffer in Folge. Obwohl die Gäste danach besser ins Spiel kamen, hielten die Kirchhellener mit einer guten Defensiv-Leistung und einem robusten Zweikampfverhalten dagegen. So kamen die Rot-Weißen bis zur Pause nur noch zum 3:2 Anschlusstreffer. In einem hart umkämpften zweiten Drittel hatten die Oberhausener mehr vom Spiel, während die Jungs des VfB nur noch zu wenigen Entlastungsangriffen kamen. Folgerichtig lagen die Kirchhellener nach weiteren 20 Minuten mit 3:4 zurück. Auch der Beginn des letzten Abschnitts gehörte den Gästen so dass die Partie nach 50 Minuten bei einem Stand von 3:7 schon fast entschieden schien. Mit einer grandiosen Moral kämpfte und kombinierte sich der VfB jedoch zurück ins Spiel und konnte noch bis zum Endstand von 6:7 herankommen.

Beide Mannschaften waren am Ende mit dem Erreichten zufrieden. Nicht zuletzt die lautstarke jedoch immer positive Unterstützung durch die zahlreichen Eltern und Zuschauer machte diesen Fußball-Nachmittag zu einem tollen Erlebnis für die Kids.