SV Rhenania wählte neuen Jugendvorstand

Im Rahmen des ordentlichen Jugendtages wurde am Freitagabend die Neuwahl des Jugendvorstandes beim SV Rhenania durchgeführt.

Der bisherige Jugendvorstand bestehend aus dem Jugendleiter Jörg Koßek, der 2. Jugendleiterin Andrea Schwalbert, der Kassiererin Kerstin Ephan und dem Jugendgeschäftsführer Stefan Pech trat nicht mehr zur Neuwahl an. Wir möchten allen Vieren für die geleistete Arbeit für den Verein herzlich danken. Ohne Euch, wären nicht da, wo wir jetzt stehen. 

Bei der anschließenden Wahl wurde Özay Kaymakci zum neuen Jugendleiter des SV Rhenania Bottrop gewählt. Herzlichen Glückwunsch Özay und ein glückliches Händchen für die Zukunft. Ihm zur Seite stehen Marc Bewersdorf als 2. Jugendleiter, Natascha Koßek als Jugendgeschäftsführerin und Sabrina Schünke als 1. Kassiererin.


Unterstützend wurden Olaf Juschkeit (2. Jugendgeschäftsführer), Ibo Omeirat, Daniel Teigelkamp (Sportliche Leitung A – D-Jugend), André Strunz, Kamil Mularczyk (Sportliche Leitung E – Bambini), Andreas Schwarz (Sportlicher Leitung Juniorinnen), Dirk Milz, Harry Chlupka, Manuela Strunz (Materialwesen), Orhan Semiz, Marc Haubold (Spieltagsorganisation), André Maifeld (Spielbetrieb), Michele Gromotka, Meryem Omeirat (Sonderaufgaben) und Gerd Grischka (Kreisaufgaben).


Wir wünschen dem neuen Vorstand alles Gute und viel Erfolg.