VfB Kirchhellen erstmals mit Dauerkarte I. Mannschaft sagt „Danke“

Erstellt von VFB Kirchhellen

Der Vorstand des VfB Kirchhellen hat sich kurzfristig überlegt für die kommende Saison eine Dauerkarte herauszubringen. Des weiteren möchte sich die erste Mannschaft am Sonntag bei allen Zuschauern bedanken.

Hinter dem VfB Kirchhellen liegt eine gute Saison mit einem Ende das dramatischer hätte nicht sein können. Aber die erste Mannschaft ist beeindruckt von der Kulisse der letzten Spiele und bereit für einen neuen Versuch mit dem Ziel: „Aufstieg in die Bezirksliga“!  
 
Um auch in der kommenden Saison wieder zahlreiche Zuschauer auf der Bezirkssportanlage begrüßen zu dürfen, bietet der VfB Kirchhellen für die kommende Saison erstmals eine Dauerkarte an. Die Dauerkarte ist beim ersten Spiel zu einem Preis von € 40,00 erhältlich und berechtigt zum Besuch der 15 Heimspiele der ersten Mannschaft. Neu-Mitglieder erhalten noch bis Sonntag im Rahmen der Aktion 1000+ bei Eintritt in den Verein als Fördermitglied eine kostenlose Dauerkarte für die Saison 2018/2019. Die Kosten für die Mitgliedschaft betragen € 50,00 pro Jahr. Alle bisherigen Vereinsmitglieder erhalten weiterhin den ermäßigten Eintrittspreis von € 2,00 pro Person und Spiel.  
 
Außerdem möchte sich die erste Mannschaft am kommenden Sonntag während des Spiels für die Unterstützung in der letzten Saison bedanken. Sie sind stolz darauf viele Kirchhellener emotional mitgerissen zu haben und stolz darauf, für die erste Mannschaft eines Dorfvereins zu spielen, dessen Zusammenhalt wieder einmal überwältigend war. Als Zeichen der Dankbarkeit übernimmt die Mannschaft die ersten 200 Getränke und 50 Bratwürste auf Kosten der Mannschaftskasse.