VfL Grafenwald verzichtet auf Freundschaftsspiele

Auf Grund der steigenden Coronazahlen hat der VfL Grafenwald beschlossen bis auf Weiteres keine Freundschaftsspiele zu spielen. Der Verein möchte mit der Anpassung seines Hygienekonzepts die Kontakte auf das Wesentliche reduzieren.

Neben dem Verzicht auf Freundschaftsspiele gilt weiterhin die Pflicht einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Diese Pflicht gilt auf der gesamten Platzanlage, in den Kabinen und sonstigen Räumlichkeiten.