VfR 08 Oberhausen richtet Hallenturnier für Jugendmannschaften aus

Am Dritten Januar Wochenende hat der VfR 08 Oberhausen erstmals den „Brambosch-IT Cup“ in der Halle der Gesamtschule Osterfeld ausgerichtet.

Neben den ortsansässigen Mannschaften  SG Osterfeld, Spvgg Sterkrade 06/07, DJK Armina Lirich und VfR 08 Oberhausen, nahmen unter anderem auch Jugendmannschaften der SG Wattenscheid 09 oder des FC Kray teil.

Acht Bambini-Mannschaften eröffneten das Turnier am Samstagmorgen. Dabei traten alle Mannschaften gegeneinander an, so auch zwei Bambini-Teams des Gastgebers. Die Kicker haben mit ihrer Leistung das Publikum schnell eingefangen und für gute Stimmung gesorgt. So wurden nicht nur die Tore, sondern auch die Medaillenübergabe an alle Spieler mit tosendem Applaus gefeiert.

Ein besonderes Erlebnis hatten die Minikicker des VfR 08 Oberhausen vor prall gefüllter Halle. Bei ihrem ersten Spiel traten sie gegen den SUS 09 Dinslaken an. Unabhängig vom Ergebnis wurden die Aktionen beider Mannschaften leidenschaftlich bejubelt und Trainer Wolfgang Holtkamp (VfR 08) war der Stolz auf seine Medaillen-prämierten Minikicker anzusehen.

Zum Nachmittag wurde das Turnier der F-Jugend durch zwölf Mannschaften ausgetragen, darunter auch zwei Mannschaften des VfR 08 Oberhausen. Diese traten in zwei Gruppen in packenden Duellen gegeneinander an.  Die Stimmung riss nicht ab, viele Tore und Dribbeleinlagen peitschten das Publikum immer wieder an. Mit der Medaillenübergabe wurde der erste Turniertag abgerundet.

Der zweite Tag stand morgens im Zeichen der E-Jugend. In spannenden Spielen wurden in zwei fünfer Gruppen die Finalteilnehmer ermittelt. Im kleinen Finale setzte sich Croatia Mülheim 1:0 gegen Tura 88 Duisburg durch. Die SG Wattenscheid 09 konnte sich im Finale gegen TUS Essen-West mit einem 2:0 den Turniersieg der E-Jugend sichern.

Am Nachmittag begann die heiß umkämpfte Gruppenphase der D-Jugend. Sechs Teams kämpften in zwei Gruppen um den Einzug in die Finalrunde. Das kleine Finale bestritten der VfR 08 Oberhausen gegen Viktoria Resse. Die Gastgeber konnten sich durch einen 2 zu 0 Sieg den dritten Platz sichern. Im finalen traten der FC Brünninghausen gegen die SG Wattenscheid 09 an. Der Turniersieg ging mit einem 3 zu 1 an Brünninghausen.

Komlette Teilnehmerliste:

SG Osterfeld
Spvgg Sterkrade 06/07
DJK Armina Lirich
TUS Union 09 Mülheim
SSV Buer 07/28
SC Preußen Duisburg
Duisburg Meiderich 06/95
Firtinaspor Herne
SUS Niederbonsfeld
Concordia Wiemelhausen 08/10
ETUS Bissingheim
Genc Osman Duisburg
SG Wattenscheid 09
TUS Essen-West 1881
SC Croatia Mülheim
Tura 88 Duisburg
DSC Preußen
FC Kray
GSV Moers
Rhenania Botrop
SG Hohenlimburg Holthausen
Batenbrocker RK
Viktoria Resse
FC Brünninghausen