Vierfache Verstärkung für BW Fuhlenbrock

Nachdem sich die Fuhlenbrocker in der abgebrochenen Saison den Aufstieg sichern konnten, bekommen sie für die Kreisliga A Verstärkung. Gleich vier Neuzugänge können die Fuhlenbrocker präsentieren.

Roman und Simon Kottlowski, Tim Lippens und Julian Kowalski spielen ab jetzt für BW Fuhlenbrock. Die Kottlowski-Brüder kommen aus der Bezirksliga von Arminia Klosterhardt und haben bei Fuhlenbrock schon die komplette Jugend durchlaufen. Auch Lippens, der von Sterkrade 06/07, zum frischgebackenen A-Ligisten wechselt, schnürte bereits die Schuhe für die Fuhlenbrocker Jugend. Julian Kowalski verbrachte seine Jugend unter anderem bei TSV Marl-Hüls und kann Erfahrung in der Landesliga und Westfalenauswahl nachweisen.

In der kommenden Saison sollen alle vier neuen Spieler die Aufstiegsmannschaft punktuell verstärken um sich in der Kreisliga A zu etablieren. Die Personalplanung bei den Fuhlenbrockern ist mit den vier Neuzugängen bereits abgeschlossen, wenn sich für die Bottroper nicht noch etwas kurzfristiges ergibt.