Welheimer Löwen präsentieren neues Vereinslogo

Die Welheimer Löwen haben die Farben Ihres Vereinslogos geändert. Nach der Verschmelzung mit den Batenbrocker RK entstand aus dem vormals blau-weißem Logo ein neues schwarz-rotes Vereinslogo. Nun folgte die Änderung in ein rot-weißes Logo, gemäß dem Vereinsnamen.

"Mehrere Mitglieder haben mich angesprochen, warum unser Logo nicht rot-weiß ist", erklärt der Vorsitzende Burak Akpinar den Schritt zur Änderung. Nach der Verschmelzung mit den Batenbrocker RK wurden die Farben des Logos der Batenbrocker übernommen. Das blau-weiße Vereinslogo der Welheimer mit dem Löwenkopf wurde durch ein schwarz-rotes Logo mit dem Förderturm ersetzt. Nun entschied sich der Vorstand der Welheimer einstimmig dazu die Farben des Logo in rot-weiß zu ändern. Die Farbänderung ist die einzige Anpassung die die Welheimer vorgenommen haben, der Fördertum erscheint weiterhin auch im neuen Logo: "Der Fördertum ist ein Zeichen für die Region und für die Batenbrocker-DNA, die weiterhin in unserem Verein steckt."